21. Februar 2018

Abhörsichere IP-Telefonie für Business & Privat

Die moderne Art der Telekommunikation – IP-Telefonie mit Cyberleaks

Das Telefonieren ist nach wie vor eine der zentralen Formen der Kommunikation im Geschäftsalltag. Jedoch hat das klassische Telefon zahlreiche Nachteile gegenüber der digitalen Alternative, der IP-Telefonie. Zu den Vorteilen, von denen Sie profitieren, wenn Sie mit unserer Hilfe in die Welt der IP-Telefonie einsteigen, zählen die Abhörsicherheit, weltweite Verfügbarkeit, erweiterte Optionen für Telefonkonferenzen sowie günstige Konditionen. Zusammen mit dem zuverlässigen Service von Cyberleaks können auch Sie schon bald Voice-over-IP einsetzen und diese und weitere positive Eigenschaften für sich nutzen.

Die IP-Telefonie im Alltag – praktisch, flexibel und günstig

Obwohl die Internettelefonie für die gleichen Zwecke eingesetzt wird wie das altbekannte Telefon, nutzt es für die Übertragung der Informationen ganz andere Wege. Anstelle analoge Kabel der Telefonnetze zu verwenden, um zwei Gesprächspartner zu verbinden, kommt bei der IP-Telefonie das digitale Datennetz des Internets zum Einsatz. Bei den Endgeräten und deren Verwendung ändert sich hingegen nichts. Für Sie als Nutzer ist der Umstieg also ganz simpel und einfach, denn am bekannten Prinzip des Telefonierens ändert sich nichts. Gleichzeitig profitieren Sie von allen Vorteilen, die Ihnen die Technologie eröffnet. So sind Sie nicht mehr an ein bestimmtes Gerät gebunden, um Ihre Telefongespräche durchzuführen. Die IP-Telefonie funktioniert mit zahlreichen Endgeräte. Sie können beispielsweise Ihr Smartphone benutzen, für das wir eine App für die Internettelefonie bereitstellen. Alternativ verwenden Sie Ihren Computer oder ein Telefon, das für die IP-Telefonie geeignet ist. Ebenso können Sie Anrufe mit allen diesen Endgeräten entgegennehmen. Dies gibt Ihnen die Freiheit, Ihr bevorzugtes Gerät zum Telefonieren zu verwenden, ohne an ein bestimmtes System gebunden zu sein. Innerhalb des IP-Netzwerks sind Anrufe per Voice-over-IP darüber hinaus für Sie komplett kostenlos – auch über Ländergrenzen hinweg! Wenn Sie beispielsweise Ihr Hauptbüro in Berlin haben und über Zweigstellen in der Schweiz, Österreich oder einem anderen Land verfügen, dann profitieren Sie in Zukunft von komplett kostenlosen Gesprächen innerhalb Ihres Unternehmens, wenn Sie die IP-Telefonie von Cyberleaks einsetzen.

Effizient und individuell – wie Firmen die IP-Telefonie zu ihrem Vorteil einsetzen

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Telefonanschluss bietet Ihnen die IP-Telefonie viel mehr Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten. Besetzte oder überlastete Leitungen gehören der Vergangenheit an, denn über das digitale Datennetz lassen sich dank der Datenkompression und hoher Bandbreiten faktisch beliebig viele Gespräche simultan übertragen. Ebenfalls sind Sie frei in der Wahl der Telefonnummer. Sie können problemlos auch eine ausländische Telefonnummer erhalten, mit der Sie dann Gespräche in Deutschland, beispielsweise an Ihrem Mobiltelefon, entgegennehmen. Die Außendarstellung Ihres Unternehmens ist so besonders professionell und gleichzeitig können Sie sicher telefonieren. Wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter viel im Ausland unterwegs sind, kennen Sie sicherlich die Probleme mit wechselnden Anbietern beziehungsweise hohen Auslandstarifen. Mit der IP-Telefonie müssen Sie sich in Zukunft keine Gedanken mehr um die Kosten machen. Außerdem bleiben Sie ständig über die gleiche Rufnummer, die bei der IP-Telefonie SIP genannt wird, erreichbar. Sie müssen sich also auch keine Sorgen mehr darüber machen, ob Sie erreichbar sind – solange Ihr Mobiltelefon Zugang zum Internet hat, sind Sie für Ihre Kunden, Klienten und Mitarbeiter über den gewohnten Weg erreichbar. Für den Gesprächsteilnehmern, mit dem Sie telefonieren, ist es somit auch nicht ersichtlich, wo Sie sich aktuell aufhalten. Gruppenkonferenzen innerhalb Ihrer Firma erstellen Sie ebenfalls ganz einfach. Sie können Teilnehmer von beliebigen Standorten hinzufügen und so Gespräche mit Ihren Außendienstmitarbeitern, Zweigstellen oder Angestellten im Ausland führen. Das Beste daran – alle Gespräche, die ausschließlich über unsere Infrastruktur per IP-Telefonie durchgeführt werden, sind für Sie komplett kostenlos. Selbstverständlich sind Telefonate nicht nur innerhalb des IP-Netzwerks möglich. Mithilfe von VoIP-Gateways können Sie in andere Netze wechseln und somit auch Gespräche mit Teilnehmern führen, die nur über einen klassischen Telefonanschluss verfügen. Hierbei profitieren Sie von günstigen Minutenpreisen, die deutlich unterhalb der Gesprächskosten von herkömmlichen Telefonaten liegen. Dank dieser Eigenschaften profitieren kleine wie große Unternehmen, Selbstständige und sogar private Nutzer von der preiswerten IP-Telefonie.

Abhörsicher telefonieren – die Sicherheitsmechanismen der IP-Telefonie von Cyberleaks

Um vertrauliche Gespräche zu gewährleisten, setzen wir bei Cyberleaks gleich drei Mechanismen ein, die für einen effektiven Abhörschutz zu jedem Zeitpunkt des Gesprächs sorgen. Auf der ersten Ebene implementieren wir eine Verschlüsselung, die alle Gesprächsdaten mit einem AES-Algorithmus mit 256-512 Bit codiert. Der Gesprächsinhalt lässt sich also nur öffnen, wenn der richtige Schlüssel für die Dekodierung angewendet wird. Auf der zweiten Ebene wird eine digitale Signatur nach dem Elliptic Curve Digest Signature Algorithm, kurz ECDSA, erstellt. Die digitale Signatur stellt sicher, dass die Daten nur zwischen den Parteien übertragen werden, die vom Anrufer für das Gespräch ausgewählt wurden. Die dritte Ebene schließlich ist ein Protokoll für die sichere Datenübertragung. Diese Protokoll wird Transport Layer Security, kurz TLS, genannt und übernimmt die Authentifizierung zwischen den Gesprächsteilnehmern sowie dem Server und überprüft die Vertrauenswürdigkeit beider Seiten, bevor überhaupt relevante Daten übertragen werden. Diese Kombination von Sicherheitsstufen ermöglicht es Ihnen, abhörsicher mobil zu telefonieren und bietet einen deutlich besseren Schutz vor Lauschangriffen, als das bei herkömmlichen Telefonaten überhaupt möglich ist. Wenn Sie also nach einem Weg suchen, Ihr Handy abhörsicher zu machen, dann ist die IP Telefonie von Cyberleaks der richtige Schritt. Nicht nur für Firmen, die einen wirksamen Schutz gegen Wirtschaftsspionage suchen, ist diese Technologie geeignet. Rechtsanwälte, Notare, Ärzte, Steuerberater und viele weitere Berufsgruppen, die täglich mit vertraulichen Informationen arbeiten, benötigen effektive Möglichkeiten, verschlüsselt zu telefonieren.

Sie wählen die Plattform – wir stellen die Technik

Dank multifunktionaler Technik bieten wir die abhörsichere Telefonie für zahlreiche Plattformen an. Die abhörsichere App beispielsweise ist kompatibel mit Android und iOS, sodass Sie die App zum Telefonieren sowohl auf einem iPhone von Apple als auch auf einem Gerät von Samsung oder einem Handy mit Android eines anderen Herstellers installieren können. Um die IP-Telefonie an einem Computer oder Laptop zu nutzen, benötigen Sie nur ein Headset oder ein Mikrofon und Lautsprecher. Nach dem gleichen Prinzip lässt sich auch ein Tablet oder ein anderes Gerät, sofern es die Voraussetzungen erfüllt und mit einem kompatiblen Betriebssystem ausgestattet ist, für die IP-Telefonie nutzen. In der Regel müssen Sie also keine weitere Technik kaufen, um die IP-Telefonie in Ihrem Unternehmen einzuführen. Mithilfe eines lokalen Gateways, einem Adapter zur Umwandlung von analogen oder ISDN-Signalen in VoIP, können Sie auch Ihre komplette Telefoninfrastruktur unverändert weiterverwenden. Dies minimiert die Investitionskosten und sorgt für einen einfachen Umstieg in die Welt der digitalen, abhörsicheren Telekommunikation. Möchten Sie zukünftig die IP-Telefonie verwenden, dann freuen wir uns über Ihre Anfrage. Zu unserem Service gehört auch, dass wir die Bedürfnisse Ihres Unternehmens exakt analysieren und Ihnen ein Paket anbieten, das perfekt zu Ihnen passt. Wenn Sie noch weitere Fragen zur IP-Telefonie haben oder diese Technologie testen möchten, dann kontaktieren Sie uns.